Verzeichnissynchronisation

Mit der Funktion Verzeichnisse synchronisieren können Sie ein lokales Verzeichnis mit einem Verzeichnis auf einem FTP-Server abgleichen. Dies ist z. B. dann hilfreich, wenn Sie verschiedene Dateien lokal bearbeitet haben und diese nicht einzeln auswählen möchten, um sie auf den Server zu übertragen.

Geben Sie die Optionen für die Synchronisierung des Verzeichnisses an. Diese Optionen ermöglichen es Ihnen, lokale Verzeichnisse mit denen auf einem FTP-Server zu synchronisieren.

Synchronisierungsregeln

Hinweis: Die Synchronisierung basierend auf Dateigröße oder Datum/Uhrzeit liefert bei Unix-Servern oft falsche Ergebnisse! Dies liegt daran, dass nach dem Hochlanden der Dateien auf den Server das Datum des Servers verwendet wird, das sich vom Datum der Datei unterscheiden kann. Darüber hinaus sind die Dateigrößen auf Windows- und UNIX-Systemen unterschiedlich.