Was ist SFTP?

Das SSH File Transfer Protocol oder SFTP ist ein Netzwerkprotokoll, das Funktionalitäten für die Übertragung und Verwaltung von Dateien über einen sicheren Datenkanal zur Verfügung stellt. In WISE-FTP wird SFTP zusammen mit dem SSH-2-Protokoll eingesetzt, um einen sicheren Dateitransfer zu gewährleisten, jedoch ist auch eine Verwendung mit anderen Protokollen vorgesehen.

Das SFTP sorgt für eine sichere Dateiübertragung über einen zuverlässigen Datenkanal. Es ist das Standard-Dateiübertragungsprotokoll für die Verwendung mit dem SSH2 Protokoll. WISE-FTP implementiert eine zuverlässige und benutzerfreundliche Client-Seite dieses Protokolls.

Das SFTP dient in erster Linie zur Dateiübertragung, aber auch zum allgemeinen Zugang auf das Dateisystem auf dem FTP-Server. Das SFTP läuft über einen sicheren Kanal, so dass keine Kennwörter oder Dateiinformationen im Klartext übertragen werden.

WISE-FTP unterstützt nicht nur die wichtigsten PutFile-Methoden (zum Hochladen von Dateien) und GetFile-Methoden (zum Herunterladen von Dateien), sondern auch:

WISE-FTP kann für alle auf heutigen Servern verfügbaren OpenSSH Versionen, sowie für SSH (von der SSH Communications Security Corp.) verwendet werden und wurde auch bei anderen getestet. Verschiedene Server gehen mit den SFTP-Funktionen unterschiedlich um (z. B. fügen manche "/" an das Ende eines jeden Verzeichnisses hinzu), WISE-FTP hat jedoch keine Schwierigkeiten damit.

HINWEIS: Häufig besteht das Missverständnis, dass es sich bei SFTP einfach um FTP über SSH handele; tatsächlich ist es jedoch ein neues Protokoll, das von der IETF-Arbeitsgruppe von Grund auf neu entwickelt wurde. Eine Verwechslung mit dem Simple File Transfer Protocol (SFTP) kann ebenfalls leicht vorkommen.