Übertragungsprotokoll

Das Protokoll FTP (File Transfer Protocol) kann als Kommunikationsschnittstelle zwischen FTP-Client (z. B. WISE-FTP auf Ihrem PC) und dem FTP-Server definiert werden.

Diese Kommunikation basiert auf vordefinierten FTP-Befehlen (von dem Client) und den Antworten des Servers (server replies).

Sie brauchen keinerlei Details dieser "Sprache" zu verstehen, um mit WISE-FTP arbeiten zu können! Alle Menübefehle, Dialogfeldeingaben und Mausaktionen (Drag & Drop) werden automatisch "übersetzt" und die "Antworten" des Servers entsprechend verarbeitet.

Das Protokoll wird nach jedem Start in dem Fenster FTP-Protokoll angezeigt. Wenn Sie dieses Fenster nicht anzeigen möchten, deaktivieren Sie in dem Menü Ansicht die Option FTP-Protokoll.

Wenn Sie an der Funktionsweise interessiert sind oder das Protokoll zur Fehlerbeseitigung benötigen, können Sie es als normale Textdatei speichern. Der Inhalt des Protokoll-Fensters wird nach jedem Start von WISE-FTP gelöscht, sodass es sinnvoll ist, dieses zu speichern, bevor Sie das Programm beenden.

Zum Speichern eines Protokolls wählen Sie in dem Menü Extras die Option Protokoll in Textdatei speichern aus.